Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber die­ser Seiten neh­men den Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten sehr ernst. Wir behan­deln Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­trau­lich und ent­spre­chend der gesetz­li­chen Datenschutzvorschriften sowie die­ser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unse­rer Webseite ist in der Regel ohne Angabe per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten mög­lich. Soweit auf unse­ren Seiten per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten (bei­spiels­wei­se Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erho­ben wer­den, erfolgt dies, soweit mög­lich, stets auf frei­wil­li­ger Basis. Diese Daten wer­den ohne Ihre aus­drück­li­che Zustimmung nicht an Dritte wei­ter­ge­ge­ben.

Wir wei­sen dar­auf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken auf­wei­sen kann. Ein lücken­lo­ser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht mög­lich.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unse­ren Seiten sind Plugins des sozia­len Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, inte­griert. Die Facebook-Plugins erken­nen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unse­rer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins fin­den Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unse­re Seiten besu­chen, wird über das Plugin eine direk­te Verbindung zwi­schen Ihrem Browser und dem Facebook-Server her­ge­stellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unse­re Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ ankli­cken wäh­rend Sie in Ihrem Facebook-Account ein­ge­loggt sind, kön­nen Sie die Inhalte unse­rer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil ver­lin­ken. Dadurch kann Facebook den Besuch unse­rer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuord­nen. Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbieter der Seiten kei­ne Kenntnis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhal­ten. Weitere Informationen hier­zu fin­den Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht wün­schen, dass Facebook den Besuch unse­rer Seiten Ihrem Facebook- Nutzerkonto zuord­nen kann, log­gen Sie sich bit­te aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics ver­wen­det sog. „Cookies“. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespei­chert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Cookie erzeug­ten Informationen über Ihre Benutzung die­ser Website wer­den in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf die­ser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in ande­ren Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vol­le IP-Adresse an einen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers die­ser Website wird Google die­se Informationen benut­zen, um Ihre Nutzung der Website aus­zu­wer­ten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Websitenutzung und der Internetnutzung ver­bun­de­ne Dienstleistungen gegen­über dem Websitebetreiber zu erbrin­gen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser über­mit­tel­te IP-Adresse wird nicht mit ande­ren Daten von Google zusam­men­ge­führt.

Sie kön­nen die Speicherung der Cookies durch eine ent­spre­chen­de Einstellung Ihrer Browser-Software ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funktionen die­ser Website voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfassung der durch das Cookie erzeug­ten und auf Ihre Nutzung der Website bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung die­ser Daten durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Browser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Unsere Seiten nut­zen Funktionen von Google +1. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043,  USA.

Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google +1-Schaltfläche kön­nen Sie Informationen welt­weit ver­öf­fent­li­chen. über die Google +1-Schaltfläche erhal­ten Sie und ande­re Nutzer per­so­na­li­sier­te Inhalte von Google und unse­ren Partnern. Google spei­chert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gege­ben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 ange­se­hen haben. Ihre +1 kön­nen als Hinweise zusam­men mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an ande­ren Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet ein­ge­blen­det wer­den. Google zeich­net Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und ande­re zu ver­bes­sern. Um die Google +1-Schaltfläche ver­wen­den zu kön­nen, benö­ti­gen Sie ein welt­weit sicht­ba­res, öffent­li­ches Google-Profil, das zumin­dest den für das Profil gewähl­ten Namen ent­hal­ten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten ver­wen­det. In man­chen Fällen kann die­ser Name auch einen ande­ren Namen erset­zen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto ver­wen­det haben. Die Identität Ihres Google- Profils kann Nutzern ange­zeigt wer­den, die Ihre E-Mail-Adresse ken­nen oder über ande­re iden­ti­fi­zie­ren­de Informationen von Ihnen ver­fü­gen.

Verwendung der erfass­ten Informationen: Neben den oben erläu­ter­ten Verwendungszwecken wer­den die von Ihnen bereit­ge­stell­ten Informationen gemäß den gel­ten­den Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google ver­öf­fent­licht mög­li­cher­wei­se zusam­men­ge­fass­te Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt die­se an Nutzer und Partner wei­ter, wie etwa Publisher, Inserenten oder ver­bun­de­ne Websites.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unse­ren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter ein­ge­bun­den. Diese Funktionen wer­den ange­bo­ten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ wer­den die von Ihnen besuch­ten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account ver­knüpft und ande­ren Nutzern bekannt gege­ben. Dabei wer­den auch Daten an Twitter über­tra­gen. Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbieter der Seiten kei­ne Kenntnis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhal­ten. Weitere Informationen hier­zu fin­den Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter kön­nen Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest

Auf unse­rer Seite ver­wen­den wir Social Plugins des sozia­len Netzwerkes Pinterest, das von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA („Pinterest“) betrie­ben wird. Wenn Sie eine Seite auf­ru­fen die ein sol­ches Plugin ent­hält, stellt Ihr Browser eine direk­te Verbindung zu den Servern von Pinterest her. Das Plugin über­mit­telt dabei Protokolldaten an den Server von Pinterest in die USA. Diese Protokolldaten ent­hal­ten mög­li­cher­wei­se Ihre IP-Adresse, die Adresse der besuch­ten Websites, die eben­falls Pinterest-Funktionen ent­hal­ten, Art und Einstellungen des Browsers, Datum und Zeitpunkt der Anfrage, Ihre Verwendungsweise von Pinterest sowie Cookies.

Weitere Informationen zu Zweck, Umfang und wei­te­rer Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Pinterest sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre fin­den Sie in den den Datenschutzhinweisen von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Tumblr

Unsere Seiten nut­zen Schaltflächen des Dienstes Tumblr. Anbieter ist die Tumblr, Inc., 35 East 21st St, 10th Floor, New York, NY 10010, USA. Diese Schaltflächen ermög­li­chen es Ihnen, einen Beitrag oder eine Seite bei Tumblr zu tei­len oder dem Anbieter bei Tumblr zu fol­gen. Wenn Sie eine unse­rer Webseiten mit Tumblr-Button auf­ru­fen, baut der Browser eine direk­te Verbindung mit den Servern von Tumblr auf. Wir haben kei­nen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Tumblr mit Hilfe die­ses Plugins erhebt und über­mit­telt. Nach aktu­el­lem Stand wer­den die IP-Adresse des Nutzers sowie die URL der jewei­li­gen Webseite über­mit­telt.

Weitere Informationen hier­zu fin­den sich in der Datenschutzerklärung von Tumblr unter http://www.tumblr.com/policy/de/privacy.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von XING

Unsere Webseite nutzt Funktionen des Netzwerks XING. Anbieter ist die XING AG, Dammtorstraße 29–32, 20354 Hamburg, Deutschland. Bei jedem Abruf einer unse­rer Seiten, die Funktionen von Xing ent­hält, wird eine Verbindung zu Servern von Xing her­ge­stellt. Eine Speicherung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt dabei nach unse­rer Kenntnis nicht. Insbesondere wer­den kei­ne IP-Adressen gespei­chert oder das Nutzungsverhalten aus­ge­wer­tet.

Weitere Information zum Datenschutz und dem Xing Share-Button fin­den Sie in der Datenschutzerklärung von Xing unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jeder­zeit das Recht auf unent­gelt­li­che Auskunft über Ihre gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung die­ser Daten. Hierzu sowie zu wei­te­ren Fragen zum Thema per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten kön­nen Sie sich jeder­zeit unter der im Impressum ange­ge­be­nen Adresse an uns wen­den.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und spei­chert auto­ma­tisch Informationen in so genann­ten Server-Log Files, die Ihr Browser auto­ma­tisch an uns über­mit­telt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • ver­wen­de­tes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugrei­fen­den Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimm­ten Personen zuor­den­bar. Eine Zusammenführung die­ser Daten mit ande­ren Datenquellen wird nicht vor­ge­nom­men. Wir behal­ten uns vor, die­se Daten nach­träg­lich zu prü­fen, wenn uns kon­kre­te Anhaltspunkte für eine rechts­wid­ri­ge Nutzung bekannt wer­den.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukom­men las­sen, wer­den Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklu­si­ve der von Ihnen dort ange­ge­be­nen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespei­chert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung wei­ter.

 

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht ver­öf­fent­lich­ten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht aus­drück­lich ange­for­der­ter Werbung und Informationsmaterialien wird hier­mit wider­spro­chen. Die Betreiber der Seiten behal­ten sich aus­drück­lich recht­li­che Schritte im Falle der unver­lang­ten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 


Zu Testzwecken ver­wen­den wir aktu­ell ein zwei­tes Analysetool: PIWIK.